// Yuki Onna, commissioned work, 2013

このプロジェクトはDAAD東京、ドイツ学術交流会と横浜の紙芝居文化推進協議会が共同で行ったイベントでした。雪女は吹雪の夜に出会った若い木こりと雪の妖怪の物語です。このイラストは小泉ヤクモが書いたバージョンのストーリーを元にしています。

This project was done for an event at the DAAD Tokyo, German Exchange Students Organization Tokyo, in conjunction with the Kamishibai Bunkasuishin Kyougikai, the society for distribution of Kamishibai. Kamishibai is a japanese original type of story-telling, where a narrator will tell a story with the help of illustrated boards. Yuki Onna (The Snow-Woman) is a japanese ghost-story about a young woodcutter meeting a snow-ghost during a nightly snowstorm. The version used for these illustrations is by Lafcadio Hearn published in Kwaidan: Stories and Studies of Strange Things.

Dieses Projekt entstand in Verbindung mit dem DAAD Tokyo und der Kamishibai Bunkasuishin Kyougikai, der Gesellschaft zur Vebreitung des Kamishibai. Kamishibai ist eine japanische Erzählform, bei der ein Geschichtenerzähler einer Gruppe von Zuhörern Geschichten mithilfe illustrierten Platten darbietet. Yuki Onna (Die Schneefrau) ist eine japanische Geistergeschichte, über einen jungen Holzfäller und einen Schneegeist, die während eines nächtlichen Schneesturms aufeinander treffen. Die für diese Illustrationen benutzte Version der Geschichte ist von Lafcadio Hearn, veröffentlicht im Kwaidan: Stories and Studies of Strange Things.